NARBENENTSTÖRUNG

 

Verletzungen des physischen Körpers

(z.B. Operationen, Unfall, Piercings, Tatoos,...) verursachen unter Umständen auch Narben auf den Auraschichten (emotional, mental, spirituell)

 

Durch solche wird somit eine Störung im Energiefluss, sowohl auf der physischen, als auch auf der energetischen Ebene hinterlassen.

 

z.B. hinterlassen viele Verletzungen oder Operationen nicht nur am Körper eine Narbe, sondern auch im emotionalen Bereich - ich sehe meine Narbe und Emotionen werden wieder geweckt.

Auf der mentalen Ebene - Gedanken, Bilder zum Unfall entstehen

Spirituell: ich schränke mich evt. ein, kann nicht mehr so frei handeln, wie vorher.

 

Oft leben wir dies unbewusst.

 

Durch die Narbenentstörung wird die Energie wieder in Fluss gebracht.

 

Dauer abhängig von Narben

 

Freue mich über einen Anruf zur Terminvereinbarung

 

Es werden keine Heilversprechen gegeben und keine Diagnosen gestellt. Der Besuch eines Arztes oder Heilpraktikers und auch die Einnahme von Medikamenten werden nicht ersetzt sondern ergänzt. Diese Methode dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Carola Schober

Praxis für Energiearbeit

 

Swobodastraße 2

4664 Laakirchen

 

Tel. 0664 73475760

c.schober1@aon.at